Schweiz - Die malerische Alpenrepublik

Die Schweiz – ein Land aus drei Völkern! Die Schweiz symbolisiert wohl wie kaum ein anderes Land das zusammenwachsende Europa. Mit Deutschen, Franzosen und Italienern gibt es gleich drei Volksgruppen in der Gebirgsrepublik. Und die Schweiz ist mehr als ein Vielvölkerstaat. Es ist ein wunderschönes reiches Land mit unglaublicher landschaftlicher Vielfalt und modernen Städten, die Heerscharen an Touristen anlocken, nicht nur aus Europa.

Bei der Routenplanung fallen nicht nur Städte wie Genf, Zürich, Bern oder Lausanne ins Auge, sondern vor allem die zahlreichen schmucken Kleinstädte und Dörfer, die für ihren Luxus und ihr reichhaltiges Angebot an Urlaubs-und Freizeitaktivitäten bekannt sind. Und in der Schweiz kann man nicht nur im Winter hervorragend Urlaub machen und die Skifreuden im Schnee genießen.

Auch von Frühling bis Herbst entfaltet die Schweiz eine prächtige grüne Landschaft. An den unzähligen Seen im Flachland als auch in den Höhenlagen kann man Badespaß bei angenehmen Temperaturen genießen, während man in den Urlaubsorten, die die Schweiz fast überall durchziehen, bummeln und entspannen kann.

Eine interessante Reiseroute durch die Schweiz ist die Fahrt von Ost nach West, wo man vom deutschen Teil in den italienischen und den französischen Teil gelangt und so sämtliche Regionen „Helvetiens“ kennenlernen kann.




Reiserouten: Schweiz