Österreich, die Alpenrepublik ist eins der beliebten Urlaubsländer

Die Alpenrepublik Österreich ist ein Urlaubsland schlechthin. Wer hier eine Reiseroute planen will, muss erst einmal wissen, wo er genau hin will. Denn Österreich ist fast überall für den Tourismus gut erschlossen und die Angebote sind zahllos. Das südliche Nachbarland eignet sich zudem auch ganzjährig für einen Urlaub. Im Sommer kann man an den zahlreichen Seen eine Abkühlung um frischen Nass suchen, im Herbst kann man durch die Berge und Mittelgebirge wandern und im Winter kann man monatelange Skifreuden genießen, sowohl als Langläufer als auch im Ski alpin.

Es kommt nicht von ungefähr, dass Österreich trotz seiner geringen Größe eine Wintersportmacht ist. Doch nicht nur die offene Natur ist ein wahrer Schatz. Auch die Städte sind Besuchermagnete. Allen voran natürlich Wien, die Weltmetropole an der Donau.

In Wien kann man bis heute den Charme und die Macht vergangener Jahrhunderte bewundern. Die Habsburger sind in den Bauten noch allgegenwärtig und in fast allen Straßen der Innenstadt wimmelt es nur so von historischen Bauten und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Der Prater bietet zudem auch zahlreiche Freizeitangebote, um nur ein Beispiel zu nennen. Auch eine Donaukreuzfahrt hinauf in Richtung Slowakei erfreut sich großer Beliebtheit.

Eine der vielen Routenplanungen führt viele Touristen zudem in Städte wie Linz und Salzburg, die ebenfalls mit zahlreichen historischen Zeugnissen aufwarten, genau wie die vielen Burgen an den Ufern der Donau.




Reiserouten: Österreich