Kroatien – Endlose Traumstrände und malerische Inseln vor der Küste

Kroatien ist ein Land auf dem Balkan, das nach einem blutigen Krieg gegen Serbien zwischen 1991-1995 unabhängig wurde. Die Hauptstadt Zagreb ist das politische, kulturelle und wirtschaftliche Herz des Landes, das zwar flächenmäßig nicht sehr groß ist, sich durch seine eigenartige Form aber doch von Vukovar bis Dubrovnik über mehr als 900 Kilometer erstreckt.

Neben Zagreb, Vukovar und Dubrovnik sind Rijeka, Split, Zadar und Osijek weitere bekannte Städte. Als „Seele Kroatiens“ gilt aber die Krajina mit dem lokalen Zentrum Knin, der „Wiege Kroatiens“ im Mittelalter. Diese für so viele Kroaten wichtige Gegend wurde im Sommer 1995 von der kroatischen Armee zurückerobert, weshalb nicht 1991, sondern 1995 als eigentliches „Unabhängigkeitsdatum“ gilt.

In aller Welt bekannt ist Kroatien aber ganz besonders für seine wunderschöne Adriaküste, die sich von Nord nach Süd erstreckt. Saubere weiße Strände mit kristallklarem Wasser locken ebenso Millionen an Touristen an wie die zahlreichen vorgelagerten Inseln, auf denen Karibik- und Südseefeeling aufkommt.

Kein Wunder also, dass der Tourismus für Kroatien zur Haupteinnahmequelle wurde. Durch die noch immer recht moderaten Preise ist ein Ende des Booms auch nicht absehbar, denn vor allem junge Menschen reisen in immer größerer Zahl in die hippen und modernen Urlaubshochburgen entlang der Küste.

Kulturell hat Kroatien ebenfalls viel zu bieten. Dubrovnik glänzt mit seiner historischen Altstadt, den zahlreichen Museen und Kirchen, während die Stadt Split Monumente aus der Römerzeit ihr Eigen nennen kann. Hinzu kommen attraktive Relikte aus früheren Jahrtausenden wie das Amphitheater Pula. Auch Nationalparks wie Krka oder die „Plitvicer Seen“ sollte man sich als Tourist nicht entgehen lassen.




Reiserouten: Kroatien

  • Adria Magistrale Hochgebirgsstraße

    Adrenalin pur auf der Adria-Magistrale


    Die berühmte und spektakuläre Adria-Magistrale (kroatisch: Jadranska Magistrala) entlang der Küste von Kroatien und Montenegro zählt allgemein zu den schönsten Straßen (...)