Europa - Der Kontinent, der so einiges zu bieten hat

Da wäre zum einen der Hohe Norden in Skandinavien. Länder wie Schweden und Norwegen bieten im Sommer eine wunderschöne Vielfalt aus grünen Wiesen, Flüssen und Bächen, Seen und Wäldern. Sommerfreuden pur. Und im Winter überall weiße Schneelandschaften, die Wintersportler entzücken. In Mitteleuropa warten Deutschland, Frankreich oder Österreich mit einer Unmenge an Kultur und Geschichte.

Städte wie Paris, Prag und Berlin ziehen Jahr für Jahr Millionen Tagestouristen aus aller Welt an. Auch Osteuropa wird von immer mehr Urlaubern entdeckt, man denke an Polen mit seiner traumhaften Landschaft oder das Baltikum mit seinen wüstenähnlichen Sanddünen entlang der Ostseeküste.

Und dann ist da noch der Süden Europas, der seit Jahrhunderten mit seinen Stränden Badeurlauber in den Bann zieht. Ein vielfältiger Kontinent in jederlei Hinsicht. Bei der Routenplanung innerhalb Europas hat man freie Hand, denn die Möglichkeiten sind zur Gestaltung der Reisen sind unbegrenzt. Beliebte Reiserouten für Touristen von anderen Kontinenten bilden die sogenannten Städtereisen. Von Rom über Prag nach Paris, London oder Barcelona, und all das in wenigen Tagen.

Europa „liefert“ nicht nur viele Touristen, es ist auch selbst ein Kontinent für Tourismus aller Art.




Reiserouten: Europa